Die Dörfer im Kreis Guhrau


Gurkau

(1504 Gorke, 1787, 1817, 1845 Gorkau, von Górka – kleiner Berg, 1945 Górka Wasowska)

(1787 Kr. Herrnstadt, bis 31.12.1817 Kreis Wohlau)

(ev. Herrnstadt St. Andreas, kath. Herrnstadt, 1876/1930 StA Gurkau, 1941 StA Herrnstadt, AG Herrnstadt, Amtsbezirk Gurkau, Hebammen-Niederlassungsbezirk Herrnstadt-Bobile)


 


Personenstandsregister, die nach 1945 vorhanden sind


Archiwum Panstwowe w Zielonej Górze z siedziba w Starym Kisielinie

ul. Pionierów Lubuskich 53

PL 66-002 Stary Kisielin


Geburten 1894 (Sign. 241)


verfilmte Personenstandsregister bei LDS


keine


Chronik


1787

ein kleines Dörfchen von 1 herrschaftlichen Vorwerk, 4 Gärtnern.


1825

Das Gut wird dem Königl. Preuß. Ober-Landes-Gericht von Schlesien unterstellt.


1845

10 Häuser, 1 herrsch. Vorwerk, 1 Windmühle, 1 Brennerei, 1 Schmied


1895

Rittergut, Fläche 85 ha: 76 ha Acker, 4 ha Wiesen, 5 ha Hofraum, Grundsteuer-Reinertrag 1671 M


1898

Rittergut, Fläche 86 ha: 77 ha Acker, 4 ha Wiesen, 5 ha Park, Hofraum etc, Grundsteuer-Reinertrag 1671 M, schles. Rotvieh, starker Rübenbau


1909

Die Lehrerstelle an der evang. Schule wird zum 1.10. frei und soll wieder besetzt werden.

Am 16.7.1909 wird ein Mietentschädigungs-Tarif für Volksschullehrer und Lehrerinnen festgesetzt:

Servisklasse IVd (Leiter von Schulen mit 6 oder mehr aufsteigenden Klassen 200 M jährlich, andere Schulleiter und Lehrer 160 M jährlich, Lehrerinnen 110 M jährlich)


1930

Der Sitz des Standesamts Gurkau befindet sich in Tscheschkowitz.


Besitzer


v. Wedell


1787

Freiherr v. Gillern


1829-

Major a.D. von Niebelschütz (Preis 13 000 Rtl.)


1876/1895

Friedrich von Ravenstein


1898

Amtsrat v. Schweinichen

 

1935

Ruth von Waldow, geb. Mauve, gen. von Schmitt, Inspektor Plottnik

 

Bürgermeister

 

1935/1941

Richard Kunzendorff


Lehrer


1909-

Gustav Kühnel, bisher 2. Lehrer in Tschirnau

 

1935

Schreiber

 

Amtsvorsteher / Stellvertreter

1935

Illmer, Ziegeleibesitzer, Tscheschkowitz / Fiedler, Gutsbesitzer, Tscheschkowitz


1925 249 Ew.

1933 207 Ew.

1939 215 Ew.


letzte Änderung: 15.10.2008