Die Dörfer im Kreis Guhrau


Hochbeltsch

(1945 Belcz Górny)

(1669 Herzogtum Wohlau)

(1669/1787 Kr. Herrnstadt, vor 1818 Kreis Wohlau)

(ev. Sandewalde, kath. Herrnstadt, 1876/1930 StA Gurkau, 1941 StA Herrnstadt, AG Herrnstadt, Amtsbezirk Gurkau, Hebammen-Niederlassungsbezirk Duchen-Zechen)


1908


Chronik


1787

bestehet aus 2 herrschaftlichen Vorwerken, 5 Bauern, 13 Gärtnern, 2 Häuslern, 1 Wassermühle, 1 Windmühle, 2 Gemeinhäusern


1841

Die evang. Nebenschule in einem Mietslokal wird vom Hilfslehrer in Sandewalde versorgt.


1845

31 Häuser, 1 herrsch. Schloß, 1 herrsch. Vorwerk, 1 ev. Nebenschule, 1100 Schafe, 1 Wassermühle, 1 Windmühle, 1 Brauerei, 1 Brennerei, 1 kleiner Weinberg, 4 Handwerker


1895

Rittergut, Gutsverwaltung in Tschistey, Fläche 370 ha: 258 ha Acker, 33 ha Wiesen, 5 ha Weiden, 68 ha Holz, 6 ha Hof, Erdsteuer-Reinertrag 4690 M


1898

Rittergut: Bevollmächtigter: E. Schrape, Administr., 1 Förster, Fläche 375 ha: 247 ha Acker, 26 ha Wiesen, 13 ha Weiden, 75 ha Holz, 14 ha Hof etc., Erdsteuer-Reinertrag 4690 M, starker Rübenbau


Besitzer

 

Margarethe von Borschnitz, oo von Haugwitz

 

1669

Hannß Wolffram von Haugwitz, Landesältester des Herrnstädter Kreises

 

1770

Hofrat Böhm / Böhme


-1787

Frau Joh. Fried. Elis. von Harthausen, geb. Böhm, + 14.11.1787

 

1787

Frau Axthausen


1845

Leopold v. Tschammer, Kgl. Polizei-Districts-Commissar u. Landsch.-Direktor


1857

verw. Frau v. Rieben, geb. v. Tschammer (Lieut. v. Rieben)

 

1876

Bernhard von Rieben


1895/1898

Heinrich Graf Finck von Finckenstein auf Tschistey

 

1935

Graf Finck von Finckenstein, Ehrenältester

 

Bürgermeister

 

1935

Hermann Ulbrich

 

1941

Paul Ulbrich


Erbschulzen


1657

Balzer Elgner


Gefallene des 1. Weltkrieges


Gedenkstein in Sandewalde, 2006


Otto Eitner, gef. 28.08.1914

Paul Schneider, gef. 09.04.1915

Max Eckert, gef. 15.5.1915

Gustav Grossert, gef. 27.09.1915

Wilhelm Pohl, gef. 20.03.1916

Wilhelm Ibsch, gef. 24.07.1916

Otto Eckert, gef. 08.03.1917

Max Jackob, gef. 21.08.1917

Max Schubert, gef. 09.06.1918

Otto Kaiser, gef. 15.07.1918

Paul Scharte, vermißt 18.08.1918

Albert Kutzner, gef. 11.10.1918

 

Einwohner

 

Hermann Galitschke, Auszügler, * in Hochbeltsch

Frieda Geppert, 1935 Hebamme


1787 186 Ew.

1845 227 Ew.

1919 231 Ew.

1925 211 Ew.

1933 229 Ew.

1939 179 Ew.


letzte Änderung: 16.10.2008