Die Dörfer im Kreis Guhrau


Neu Wiersewitz

(1945 Nowe Wierzowice)

(Gemeinde Klein Wiersewitz)


Chronik


1894

Gut, Fläche 208 ha: 146 ha Acker, 30 ha Wiesen, 20 ha Holz, 10 ha Weiden, 2 ha Hof, Erdsteuer-Reinertrag 1242 M, Schweine- und Rindviehzucht m. Mast, feldmäßiger Anbau von Gartengewächsen


1898

Gut, Fläche 207,6 ha, Erdsteuer-Reinertrag 1241 M


Besitzer


1876

Louis Heinze, Rittmeister

 

1894/1898

C.W. Mehnert

 

Einwohner

 

1939 40 Ew.


letzte Änderung: 01.11.2007