Guhrau – Namen ...

 

... der Einwohner

 

Christoph Bircke, 16.10.1484 Wahl zum Rektor des Wintersemesters an der Universität Leipzig

Ludwig Bittner, 1935 Veterinärrat

Dr. Hans Beucke, prakt. Arzt, 1935 Steinweg 66, Sprechstunden 8-11 Uhr

Curtius, 1935 Vereinsführer des Kreisverbands des Schlesischen Einzelhandels Guhrau

Flaminii Gastho, Dr. der Medizin, herzoglicher Geheimer Rats- und Leibarzt, Ende 16./Anfang 17. Jh. praktizierte in Guhrau

Grunwald, Der Zimmermeister Grunwald bekommt 1819 einen Auftrag zum Umbau des Klosters zur Strafanstalt in Rawitsch.

Karl Ibscher,1935 Schlachthoftierarzt, Kreisgeschäftsführer der NSDAP Kreisleitung Guhrau

Dr. Karl Kratzenberg,1935 prakt. Tierarzt

Elia Langner Mitte 17. Jh. Bürger und Bäcker in Guhrau, seine Tochter Sabina heiratet Georgi Thebesius, Pastor in der Ober-Kirche zu St. P.P. in Liegnitz

W. Lupke 1935 Ingenieur, Ortsgruppenleiter der NSDAP Ortsgruppe Guhrau

Dr. Gerhard Marmetschke prakt. Arzt, 1935 Schulstr. 3, Sprechstunden 8-12 Uhr

Dr. Siegfried Mehlhausen prakt. Arzt, 1935 Niederwallgartenstr. 30, Sprechstunden 8-12 Uhr

Georg Nickisch wird 1640 Stadtdiener in Rawitsch

Adolf PollaczekSanitäts-Rat, prakt. Arzt, 1935 Oberwallgartenstr. 33, Sprechstunden 8-11 Uhr

Ida Radunz1935 Hebamme

Wilhelm Reitzig, 1876 Brauerei

Rimann1876 Apotheker

Dr. Rothe1876 Dr. med., Geh. Sanitätsrat

Dr. Schikore1935 Medizinalrat, Kreisarzt, Neue Torstr. 6

Schiller, Konditor, kauft 1660 in Rawitsch einen Kucheltisch für 600 poln. Gulden und zahlt einen jährlichen Zins von 6 Floren

Dr. Schmundt,1876 Dr. med., Ober-Stabsarzt

Daniel SchweinerMitte 17.Jh. Ratsmann

Jonae ScultetoMitte des 17.Jh. des Guhrauschen Weichbildes Land-Schreiber

Dr. Erich Sporleder1935 Facharzt für Chirugie im Kreiskrankenhaus, Sprechstunden 11-12 Uhr

Stucke1935 Landrat, Kreisleiter der NSDAP Guhrau

Ida Tscheuschner1935 Hebamme

Uhde1876 Ober-Roßarzt

Weiss1876 Dr. med.

 

letzte Änderung: 31.10.2006