Kreis Guhrau

Die Menschen


Hauptleute


1362

Johannes de Rackewitz, Capitaneus Gorensis Districtus

 

1373

Nicolaus von Dyhrn (Neckusch Dehr)

 

1391

Hans von Dohna (Donyn) für Herzog Primislaus I.,Heinrich von Prittwitz für Herzog Conrad II.

 

1394

Nicolaus von Busewey (Miclas von Sabin) für Herzog Primislaus I., Heinrich von Rackewitz für Herzog Conrad II.

 

1399

Heinrich Burggraf von Dohna für Herzog Primislaus I.

 

1402

Peter von Luckow (von Luccow) für Herzog Primislaus

 

1406

Peter von Luckow (von Luccow) für Herzog Boleslaus I.

(1413 Hauptmann von Ottmachau und Neiße)

 

1424

Peter von Dyhrn (Petir Dehre)

 

1468

Konrad von Tschammer

 

1473

Christoph von Ledlaw

 

1476

Caspar Lidlaw

 

1479

Nickol von Kreckwitz

 

1484

Caspar von Brauchitsch

 

1487

Johannes Tincko von Koczibortschau

 

1488

Ernst von Tschammer zu Osten, + 1507

 

1507/22

Peter von Dyhr zu Gleinig

 

1522

Oswald von Tschammer zu Osten, + 1551 (wurde 1560 Ritter?)

 

1538

Johannes von Promnitz zu Schüttlau

 

1546

Nicol von Dyhrn zu Gleinig

 

1558

Johannes von Kreckwitz auf Joppendorff, + 29.6.1588

 

1588

Wolfram von Tschammer zu Osten

 

4.5.1588-1600

Hans von Luck und Salisch auf Kl. Kloden, + 1600

 

1601

Caspar von Kreckwitz auf Joppendorff, + 1615

 

1615

Johannes von Unruh auf Graben

 

1618

Caspar von Stosch auf Gr. Tschirne, + 1627

 

1628

Leonhard von Kottwitz auf Köben, + 1630

 

1631

übergangsweise Graf Georg von Oppersdorff, Landeshauptmann

 

1664/69

Ferdinand von Kreckwitz, auf Lanken



Die Stände tagen bis 1634 ohne Kreishauptmann, dann ist das
Manngericht eingegangen.